Immobilien & Touristik in einer Aktie!

Gegründet auf Mallorca, aktiv in Spanien und Deutschland und seit Juli 2018 an der Börse. Wir sind der Spezialist für Ferienimmobilien mit Sitz in München und den Tochtergesellschaften Porta Mondial, Porta Mallorquina und Porta Holiday. In den vergangenen Jahren haben wir viel in den Aufbau eines innovativen Geschäftsmodells investiert: Ferienimmobilien und Ferienvermietung aus einer Hand und digitalisiert. Mit diesem wachstumsstarken Franchisekonzept sind wir an die Börse gegangen, um unser etabliertes Geschäftsmodell auf weitere attraktive Ferienregionen in Spanien und Deutschland zu übertragen und Skaleneffekte zu nutzen.


Investmenthighlights

Markt und Geschäftsmodell bereit zur Wachstumsbeschleunigung

Die Homes & Holiday AG bietet mit ihren Tochtergesellschaften ein innovatives Immobilien Franchisesystem, das sich auf Ferienimmobilien spezialisiert hat. Herzstück ist die 2005 auf Mallorca gegründete Porta Mallorquina. Dort – im wohl attraktivsten Immobilien Markt Europas – haben wir in den vergangenen Jahren ein innovatives Geschäftsmodell aufgebaut, das einen Rundum-Service im Bereich Ferienimmobilien bietet: Von Kauf über Ferienvermietung bis hin zum Property Management. Heute ist die Gruppe unter den Top 3 Maklern auf den Balearen. Mit der Marke Porta Mondial sind wir auch an weiteren spanischen Standorten sowie in Deutschland aktiv. Die Ferienvermietung wird unter der Marke Porta Holiday vorangetrieben.

Frühzeitig auf Digitalisierung: Im Vertrieb und bei der Unterstützung der Franchisepartner
Digitalisierung und Multi-Channel-Vertrieb waren von Anfang an zentraler Bestandteil unserer Unternehmensstrategie. Mit Erfolg: porta-mallorquina.de ist eine führende Adresse für Mallorca Immobilien im Internet. Zudem halten wir unseren Franchisepartnern vor Ort mit einem umfangreichen Servicespektrum den Rücken frei und differenziert uns damit von Wettbewerbern. Das beginnt bei der professionellen Objektpräsentation im Internet bis hin zum zentral gesteuerten Kundenmanagement.


Klare Wachstumsstrategie
Nach den Investitionen in das Geschäftsmodell und die skalierbare Plattform, stehen für uns in den kommenden Jahren die Steigerung von Verkaufs- und Buchungsvolumen im Fokus. Dabei wird sich die Gruppe weiter auf Europas attraktivste Märkte für Ferienimmobilien fokussieren: Spanien und Deutschland. Die Balearen, Kanaren, in Deutschland insbesondere Nordsee, Ostsee und Süddeutschland – sowie die spanische Mittelmeerküste bieten erhebliches Potenzial. Neben dem organischen Wachstum durch die Eröffnung neuer Standorte sollen dazu auch bestehende Makler und Ferienvermietungsgesellschaften übernommen werden.

Daten & Fakten zur Aktie

Emittentin: Homes & Holiday AG
Branche: Immobilienvermittlung und Vermietung mit Schwerpunkt auf Ferienimmobilien
Unternehmenssitz: München
ISIN: DE000A2GS5M9
WKN: A2GS5M
Grundkapital: 12.614.724 Aktien
Erstnotiz: 6. Juli 2018
Emissionspreis: 2,50 Euro
Börsen: München (Qualitätssegment m:access), Frankfurt, Xetra
Spezialist: mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
Designated Sponsor: mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
Skontroführer: mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG

Investorenkontakt

Homes & Holiday AG
Ludwigstraße 8
D-80539 München
Tel.  +49 221 2983 1588
E-Mail

Ihr Ansprechpartner
Fabian Lorenz

Tel.  +49 221 2983 1588
E-Mail

Homes & Holiday AG in der Presse

Hier finden Sie einen Auszug der online verfügbaren Artikel aus der Finanz-, Fach-, und Wirtschaftspresse über Homes & Holiday und unsere Märkte.


Deutsche Welle, Juli 2018

Mallorca: Eine Insel als Geldmaschine

Auf Mallorca wachsen Kaufpreise und Mieten für Immobilien seit Jahren. Das hat einen regelrechten Maklerboom provoziert.

zum Artikel

Die WELT

„Kapitalflucht in den Urlaub“

Autor: Richard Haimann

Anleger setzen vermehrt auf Ferienimmobilien, um an der Erholung anderer zu verdienen. Der dadurch ausgelöste Provisionsboom verhilft nun einem Makler sogar an die Börse.

zum Artikel

wallstreet-online.de

„Mit uns investieren Anleger in die Megamärkte Immobilien und Touristik“

Autor: Redaktion w:o

Immer mehr Menschen investieren in Ferienimmobilien. Davon profitiert die Homes & Holiday AG. Jetzt erfolgt der Börsengang zur Wachstumsbeschleunigung. Analysten sehen das Kurspotenzial bei über 50%. Im Interview stellt CEO Joachim Semrau die Gruppe vor und erläutert die Strategie.

zum Interview

dgap.de

GBC Investment im Fokus "Ferienimmobilienspezialist geht zur Wachstumsbeschleunigung an die Börse; Rating Kaufen"

GBC Research

Durch den weiteren Ausbau des Franchise-Netzwerks und die Synergien zwischen den Geschäftsbereichen sollte das Verkaufsvolumen in den kommenden Jahren kräftig ansteigen. Aufgrund der Mittel aus dem Börsengang sollten Übernahmen das Wachstum nochmals beschleunigen und den Ertrag überproportional steigern. Vor diesem Hintergrund vergeben wir das Rating Kaufen und nehmen das Unternehmen in unser laufendes Research Coverage auf.

zum Artikel

Mallorca Zeitung

„Immobilienunternehmen Porta Mallorquina startet mit Börsengang“

Autor: Redaktion

Herzstück der Gruppe (Homes & Holiday) ist die 2005 auf Mallorca gegründete Porta Mallorquina. Inzwischen gehört Porta Mallorquina auf den Balearen zu den Top 3 Maklern und ist mit der Dachmarke Porta Mondial in Spanien und Deutschland aktiv. "Mit uns haben Anleger die Chance, in hoch attraktive Märkte und ein innovatives Geschäftsmodell zu investieren, dass den Proof-of-Concept erbracht hat", so Joachim Semrau.

zum Artikel

n-tv

„Investieren in Ferienimmobilien. Erstes Unternehmen geht an die Börse“

Autor: Geldanlage-Check

Am 22.05. widmete sich die Telebörse auf n-tv dem Thema „Investieren in Ferienimmobilien“. Gast im Studio war der Finanzjournalist Andreas Kunze. Für ihn sind Ferienimmobilien Luxus und eine gute Geldanlage. Wer nicht kaufen und vermieten möchte, aber dennoch profitieren will, der wird jetzt auch an der Börse fündig: Die Homes & Holiday AG geht als erstes Unternehmen der Branche aufs Parkett.

zum Artikel

Going Public Magazin

„Eine Ferienimmobilie ist immer etwas fürs Herz“

Interview mit Joachim Semrau, CEO und Gründer, Homes & Holiday

Autorin: Birgit Liebig

Von Mallorca an die Börse: Der Franchiseanbieter für Ferienimmobilien Homes & Holiday plant noch im ersten Halbjahr 2018 sein Börsendebüt. Im Gespräch mit dem GoingPublic Magazin erläutert CEO und Gründer Joachim Semrau die Gründe für den Börsengang, die Wachstumsstrategie und wie sich sein Unternehmen von anderen Ferienimmobilienanbietern unterscheidet.

zum Artikel

Der Tagespiegel

Ferienimmobilien – Suchende wie Sand am Meer

Die Balearen-Insel ist auch in diesem Jahr ein begehrter Zweitwohnsitz-Hotspot – mit steigenden Preisen.

Autor: Reinhart Bünger

Die wachsende Zahl von Urlaubern – und der allgemeine Konjunkturaufschwung in Spanien – verstärkt noch die hohe Immobiliennachfrage auf Mallorca. Die Preise sind im Inseldurchschnitt um 12 Prozent gestiegen, ermittelte das STI Center for Real Estate Studies (CRES) im Auftrag des Immobilienunternehmens Porta Mallorquina Real Estate in einer unabhängigen MarktsAWtudie.

zum Artikel

Immobilienzeitung

Der Spezialmakler Homes & Holiday will an die Börse

Autor: Peter Dietz

Homes & Holiday will noch in diesem Jahr den Sprung aufs Parkett wagen. Der Spezialmakler für Ferienimmobilien hat dazu eine Holdinggesellschaft gegründet. Mit dem Kapital der Anleger will das Unternehmen den weiteren Expansionskurs finanzieren.

zum Artikel

Manager Magazin

Dieser Mann ging am Zenit der Dot-Com-Blase an die Börse – und jetzt erneut

Autor: Christoph Rottwilm

Gespräch mit Unternehmer Joachim Semrau über seine Erfahrungen und Pläne an der Börse: Nach dem Verkauf seiner Reisebürokette Flugbörse in den 1990ern brachte er 2000 die Travel24.com AG aufs Parkett – pünktlich zum Dot-Com-Crash. Mit seinem Ferienhausvermittler Homes & Holiday plant Semrau jetzt wieder ein IPO.

zum Artikel

Mallorca Zeitung

Immobilienunternehmen Porta Mallorquina strebt an die Börse

Autor: Ciro Krauthausen

Neue Holding namens Homes & Holiday gegründet. Ausweitung des Geschäfts mit der Ferienvermietung. Ein Interview mit Joachim Semrau.

zum Artikel

Handelsblatt

Ferienhausmakler Homes & Holiday strebt an die Börse

Autor: Peter Köhler

Trotz Turbulenzen an den Aktienmärkten halten Newcomer Kurs auf die Börse – darunter der Makler Homes & Holiday, der auf Mallorca wachsen will.

zum Artikel

Investorenkontakt

Homes & Holiday AG
Ludwigstraße 8
D-80539 München
Tel.  +49 221 2983 1588
E-Mail

Ihr Ansprechpartner
Fabian Lorenz

Tel.  +49 221 2983 1588
E-Mail

Kapitalmarkttermine 2018

13. April 2018 Hauptversammlung 2018
06. Juni 2018 Immobilien Fachkonferenz der Börse München
06. Juli 2018 Börsengang im m:access (Qualitätssegment der Börse München)
09. Juli 2018 Listing Xetra und Frankfurt (Zweitlisting)
18. September 2018 Prior Kapitalmarktkonferenz, Frankfurt
Oktober 2018 Veröffentlichung Halbjahresabschluss 2018
11. Dezember 2018 MKK, Münchner Kapitalmarktkonferenz

Investorenkontakt

Homes & Holiday AG
Ludwigstraße 8
D-80539 München
Tel.  +49 221 2983 1588
E-Mail

Ihr Ansprechpartner
Fabian Lorenz

Tel.  +49 221 2983 1588
E-Mail

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Sie sind an Informationen rund um die Homes & Holiday AG und unsere Aktie interessiert?
Gerne halten wir Sie mit unserem E-Mail-Newsservice auf dem Laufenden:

Investorenkontakt

Homes & Holiday AG
Ludwigstraße 8
D-80539 München
Tel.  +49 221 2983 1588
E-Mail

Ihr Ansprechpartner
Fabian Lorenz

Tel.  +49 221 2983 1588
E-Mail

Aktuelle IR-News

Hier sehen Sie alle kapitalmarktrelevanten Meldungen der Homes & Holiday AG.

Investorenkontakt

Homes & Holiday AG
Ludwigstraße 8
D-80539 München
Tel.  +49 221 2983 1588
E-Mail

Ihr Ansprechpartner
Fabian Lorenz

Tel.  +49 221 2983 1588
E-Mail