Leidenschaftlicher Marktauftritt

Bisher trat die Porta Mondial Gruppe nur in Deutschland unter dem Namen „Porta Mondial“ auf. In Spanien hingegen war die Maklergruppe bisher unter verschiedenen Regionalmarken wie „Porta Andalucia“, „Porta Ibiza“, „Porta Tenerife“ bekannt. Ab 2018 soll sich das ändern. Wie Porta Mondial AG Vorstand Joachim Semrau anlässlich einer internationalen Partnerkonferenz im November auf Mallorca verkündete, werde das Immobilien Franchisesystem, das sich auf Ferienimmobilien konzentriert, künftig in allen Märkten unter dem Namen „Porta Mondial“ auftreten.

Einheitliche Immobilienmarken in Spanien

„Ein gemeinsamer Markenauftritt in Spanien und Deutschland stärkt die Bekanntheit und signalisiert dem Kunden auch sofort, dass es sich um eine Unternehmensgruppe handelt.“,

begründet Joachim Semrau die Entscheidung. Einzige Ausnahme bildet der Franchisepartner auf Mallorca, der unter dem Namen „Porta Mallorquina“ zu den bekanntesten und größten Maklerunternehmen der Insel zählt. Diese starke Marke würde vorerst erhalten bleiben, bestätigte der Vorstand.

Neue Dachmarke. Ab 2018 werden Porta Tenerife, Porta Andalucia, Porta Ibiza und Porta Menorquina einheitlich unter dem Namen “Porta Mondial” auftreten. Nur auf Mallorca bleibt der Name “Porta Mallorquina” an den acht Standorten auf der Insel vertreten.

Gemeinsames Immobilienportal

Auf www.portamondial.com/de/ sind ab sofort alle Immobilienangebote aus dem internationalen Netzwerk zu finden, von Mallorca bis Hamburg. Das Franchiseangebot und alle unternehmensrelevanten Informationen wurden auf die neue Gruppenwebsite www.homes-holiday.com verlagert.

Die Homes & Holiday AG mit Sitz in München fungiert als Holding des Franchiseanbieters, die Immobiliengesellschaft Porta Mondial AG und die Ferienvermietungsgesellschaft Porta Holiday werden im Januar 2018 als Tochtergesellschaften an die Homes & Holiday AG angebunden. Die Franchisepartner in Spanien begrüßten die Entscheidung, alle Immobilienstandorte unter einer Marke zusammenzufassen. Im Laufe des nächsten Jahres werden die Regionalseiten www.portaandalucia.de, www.portamenorquina.de, www.portaibiza.de und www.portatenerife.de direkt auf das Porta Mondial Immobilienportal umgeleitet.

Neue Markenslogans

Im Zuge der Neuorganisation der Markenstruktur wurden auch die Claims der Gruppe neu überarbeitet. Trotz der unterschiedlichen Branchen haben alle Geschäftsbereiche etwas gemeinsam: die Leidenschaft, Passion, für ihr Metier. Diese Gemeinsamkeit wird in Zukunft auch durch entsprechende Slogans signalisiert.

In der Immobilienvermittlung treten die Porta Mondial und Porta Mallorquina Immobilienmakler ab sofort mit dem Markenzusatz: „Your home. Our passion“, auf. Die Ferienvermietungsgesellschaft Porta Holiday signalisiert den touristischen Schwerpunkt mit dem Claim: „Your holidays. Our passion“.